RSS Feed

Gesunde Ernährung mit wenig Fett

3. March 2012 by admin

124773_web_R_K_B_by_Claudia Hautumm_pixelio.de

Gerade, wenn sich der Winter dem Ende zuneigt und die wärmere Jahreszeit beginnt, stehen viele Menschen auf der Waage und stellen fest, dass es für die figurbetonte Frühjahrs- und Sommermode doch noch ein paar Kilo zu reduzieren gilt. Die Festtage um den Jahreswechsel, die Bewegungsarmut in der kalten Jahreszeit und auch hormonell bedingtes vermehrtes Essen in der kalten Jahreszeit haben ihre Spuren hinterlassen. Wer hier rechtzeitig etwas tut, der ist aber die überflüssigen Pfunde schnell wieder los.

Ausgewogene Ernährung ist das A&O

Um schnell ans Ziel zu kommen, kann man bestimmte Empfehlungen beachten. Auf eine ausgewogene Ernährung zum Beispiel sollte Rücksicht genommen werden, Knabbereien und Süßes also eher weglassen und vor allem abends bewusster und kohlenhydratarm essen – das ist einer der möglichen Wege im Kampf gegen den Winterspeck. Aber auch das Kochen entsprechend umzustellen, kann schnellen Erfolg zeigen. Mit einem Wok kann man Mahlzeiten fettarm zubereiten oder auch aufwärmen. Außerdem gibt es hier eine ganze Menge interessanter Rezepte, um mit Gemüse oder auch fettarmen weißem Fleisch gesunde Mahlzeiten zu zaubern, ohne dass Langeweile aufkommt. Wer mag schon wochenlang dasselbe essen?

Essen aus dem Wok

Ob mit oder ohne Fleisch, ein Essen aus dem Wok ist immer wieder etwas Besonderes, und die fettarme Zubereitungsmethode hilft, schnell diePfunde schmelzen zu lassen. Das ist ja das erklärte Ziel, und bereits in wenigen Wochen passen die schönen Sommerkleider wieder richtig. Ganz sicher ist man nach dieser Zeit aber so auf den Geschmack gekommen, dass man den Wok nicht einfach in die Ecke stellt, sondern weiter damit kocht und neue, interessante Rezepte ausprobiert. Man muss ja auch nicht immer zunehmen im Winter.

Foto: © tokamuwi /pixelio.de


No Comments

No comments yet.

Sorry, the comment form is closed at this time.